Links überspringen

Webinar-Serie – online

Halten und Loslassen

Loszulassen und dabei trotzdem verbunden zu bleiben, ist ein lebenslanger Prozess, für Eltern wie für Kinder. Babys fangen ab ungefähr sechs Monaten mit dem Fremdeln an. Sie werden unruhig, können weinen oder schreien, klammern sich an den Elternteil und weigern sich schlichtweg mit einer anderen Person in Kontakt zu treten. Für manche Kinder bleiben Abschiede und Übergänge sehr schwierig. Aber auch für Eltern ist es oft ein herausfordernder Prozess die Kinder loszulassen, in Fremdbetreuung zu geben, zuzulassen dass sie nicht alles im Blick haben. Es braucht Vertrauen und Zuversicht, dass das Kind seinen eigenen Weg findet und die geschaffene Basis tragend ist, dass das Kind im Zusammensein mit sich selbst oder anderen Menschen zurechtkommt. Loslassen gibt aber auch Freiräume und diese sind wichtig. Im Grundsatz gehen die Kinder nicht – ihr Radius wird einfach größer. Aber die Bindung zu den Eltern bleibt. Wie können wir Eltern diese Sicherheit vermitteln, obwohl niemand garantieren kann, dass alles gut wird? Genau das besprechen wir in diesem Webinar.

Ort: EEH Schweiz

Jetzt anmelden unter:
aavabasel.ch/online-akademie-fachleute

SPRACHEN/LINGUE/LANGUAGES:

DATUM/DATA/DATE

12.06.2024

UHRZEIT/TEMPO/TIME

18:00 - 21:00

Weitere Informationen

Nähere Informationen

TYP/TIPO/TYPE

Online

STANDORT/LUOGO/LOCATION

Schweiz / Svizzera / Switzerland
KATEGORIE/CATEGORIA/CATEGORY

VERANSTALTER/ORGANIZZATORE/ORGANIZER

Cornelia Reichlin
Nähere Informationen
QR Code
EEH
This site is registered on wpml.org as a development site.