14
Feb
Kleiner EEH-Fachtag: Körperwissen und Bindung
09:30 bis 18:00
14.02.18

Der Körperpsychotherapeut Thomas Harms (Bremen) und die Humanethologin Ursula Henzinger (Kufstein) werden an diesem EEH-Fachtag körperbasierte „Landkarten“ vorstellen, um die Entwicklung der frühen Bindungsbeziehung von Eltern, Säuglingen und Kleinkindern genauer zu beschreiben und zu unterstützen.

Folgende Fragen werden uns an dem Fachtag beschäftigen:
• Der Körper als Basis für die Eltern-Kind-Bindung und die professionelle Arbeit in der Emotionellen Ersten Hilfe (EEH)
• Neurovegetative Grundlagen elterlicher Bindungsbereitschaft nach S. Porges
• Selbstwahrnehmung und Aufbau elterlicher Feinfühligkeit
• Lernen vom Kind – Körperwissen und spontanes Verhalten
• Wie kann ich effektiv helfen? Orientierung am Zürcher Modell
• Wenn die Krise der Klienten zu meiner Krise wird. Differenzierung von Stimmung und Gefühlen

Flyer (PDF)